Horizont

Tag-Archiv: Wirtschaftskrise

Es muß etwas passieren (Update)

Immerhin, Berlusconi ist schon weg. Weiter gehts…

Veröffentlicht in Gedacht | Auch getagged , , , , , , , | 3 Antworten

Liquiditätsausstattung war im Stresstest nicht interessant

Ach, man kann ja so viel dazulernen, wenn man die Zeitung aufmerksam liest (und zwar die aus Papier, auf dem iPad lernt man ja rein gar nichts;-). Im Zusammenhang mit der Herabstufung der britischen Banken heißt es heute in der FAZ auf der ersten Seite des Wirtschaft-Teils, S.13: Ähnlich wie auch andere europäische Großbanken hatte [...]

Veröffentlicht in Gelesen | Auch getagged , , , , , | 1 Antwort

Na, Frau Merkel: A, B, C oder D?

Veröffentlicht in Gelinkt | Auch getagged , , , , , , , | Kommentieren

“Mad as Hell” oder “Ihr könnt mich am Arsch lecken”

Mannomann, der Film ist von 1976, irgendwie also von gestern, aber tatsächlich klingt das doch wie heute: Es gibt auch eine deutsche Version und einen Piraten-Remix mit aktualisiertem Bildmaterial. Viel Spaß damit!

Veröffentlicht in Gelinkt | Auch getagged , , , , , , , , | Kommentieren

Bildsprachfehler

Hmm, geht das nur mir so, oder sollte Spiegel Online und in der Folge die New York Times mal die genutzte Bildsprache in Sachen der verschuldeten Euro-Länder überdenken? Zu Studienzeiten lief ja sowas noch unter Kollektivsymbolik und war der – zweitweise vielversprechende – Versuch, der vor allem im klassischen Journalismus grassierenden und im Internet jetzt [...]

Veröffentlicht in Gedacht, Gesehen | Auch getagged , , , , , | Kommentieren

Diese Griechen

Veröffentlicht in Gedacht, Gescannt | Auch getagged , , , , | Kommentieren

Ach ja, Banken…

Einer eurer berühmten Vorgänger: Erysichthon, Sohn des thessalischen Königs Triopas, hatte an einem heiligen, der Ceres gehörigen Hain gefrevelt, und während die Dryaden darum tanzten, eine der schönsten Eichen gefällt; die Nymphen baten die Göttin um Rache, und sie plagte ihn nun mit einem nicht zu stillenden Hunger: er verzehrte sein ganzes Vermögen, verkaufte seine [...]

Veröffentlicht in Gedacht, Gelesen | Auch getagged , , , , , , | Kommentieren

Die Spaßgeneration im Anzug. Assoziationen zur augenblicklichen und kommenden Misere

Die Mission ist geglückt, die Farce kann starten: Wahlgeschenke versprechen: Steuersenkungen, Mehr Netto vom Brutto etc. Dabei genau wissen, dass man es nicht bezahlen kann. Wählen lassen. Kassensturz machen und mit überraschter Miene sagen “Huch, soviel Geld ist ja gar nicht mehr da” Schon mal in der Presse lancieren, dass so viel Geld wie gedacht [...]

Veröffentlicht in Gedacht | Auch getagged , , , , | Kommentieren